Umgebung

Den Bosch und Umgebung

Kamp Vught

Standort

Kamp Vught

Kamp Vught war während des zweiten Weltkrieges das einzige SS-Konzentrationslager außerhalb von Deutschland, was aber von Deutschland angeeignet war. Die SS hatte Ansprüche an dieses Gebiet, weil die Durchgangskamps in Amerfsoort und Westerbroek dem zunehmenden Strom Gefangener nicht mehr gewachsen waren. Im Gegenteil zu anderen “ausländischen” Kamps wurde Kamp Vught errichtet nach dem Modell anderer Kamps in Nazi-Deutschland. Das Kamp fiel auch direkt unter das Kommando des SS-Hauptbüros in Berlin.